Saubratenfest 2016

Am 4. Juni 2016 ist es endlich wieder soweit, das legendäre Saubratenfest des Dynamobauzeichensaal (DZS) geht in die nächste Runde. Wir haben uns natürlich wieder für euch ins Zeug gelegt und freuen uns auf ein legendäres Fest!

Die Fakten in aller Kürze:
#freier eintritt
#köstliches spanferkel
#erfrischendes bier vom fass
#DZS.oberkrainer
#blasmusik
#steirischer funk’n’roll
#party mit den dj’s
#bei jedem wetter

Programm
************************************************************
14:00 „Love is in the air“ Warm-Up mit dem DZS DJ-Team
16:00 DZS – Cantinaband
17:00 Gemütlicher Dämmerschoppen mit Gemsli’s DZS-Blasmusik
20:00 Lili Polenta
22:00 „Party all night long“ mit dem DZS DJ-Team

Die Bands
************************************************************
*) Reverend Gemslibock und seine Saubratenfestmusikanten
Schon bei der Besiedlung des großen Walsertales durch die Walliser im 14.Jahrhundert pflegte man zu sagen: „Gemselibock, is hard as a rock!“ Auch dieses Jahr versammelt unser Musikmeister Gemsli wieder Mitglieder + Freunde des DZS zum Dämmerschoppen mit Marsch- und Böhmischer Blasmusik.

*) Lili Polenta
Unser Freund Raimund (aka Ramson) verzaubert das Saubratenfest nun schon das fünfte Jahr in Folge mit Gitarre und seiner engelsgleichen Stimme. Dieses Jahr bringt er seine Band Lili Polenta mit auf den Lustbühel. Wir freuen uns auf Funk’n’Roll aus der Steiermark.
https://www.facebook.com/lilipolenta

*) DZS-Cantinaband
Die wohl verrückteste Oberkrainerband des DZS (weil einzige) versorgt euch am frühen Abend mit Klängen von Avsenik und seinen Oberkrainern bis hin zu Melodien des Alspki Kvintet. Auch die ein der andere Einlage mit Bezug zu Star Wars wird wohl nicht fehlen 😉

*) DZS DJ-Team
Die DZS-Allstars DJ-Dönerschitz und TheDirtySchöge versorgen euch dieses Jahr mit handverlesener und best-sortierter Musik. Am Nachmittag steht mit Oldies und feinen Schlagern (ganz nach dem Motto „Love is in the air“) die Liebe im Mittelpunkt. Abends wird dann gewohnt mit Hits aus allen Jahrzehnten der Druck erhöht.

Verpflegung
************************************************************
Das Grill-Team rund um Manuel startet am Samstag bereits in aller Herrgottsfrüh um euch ein köstlich-saftiges Spanferkel (natürlich bio, fairtrade und handgemacht vom Fleischverarbeiter unseres Vertrauens) anbieten zu können. Natürlich gibt es auch weitere Grill-Spezialitäten, Bier, Wein, Schnaps und alkoholfreie Getränke zu studentenfreundlichen Preisen.

Saubratenfest bald UNESCO-Weltkulturerbe?
************************************************************
Bereits seit den 70’er Jahren findet das Saubratenfest regelmäßig am Observatorium Lustbühel statt, früher oder später wird die UNESCO also auf uns aufmerksam werden. Wir möchten dies als Anlass nehmen um uns einmal bei EUCH (den Gästen) zu bedanken. Eure Konsumkraft und eure Spenden ermöglichen uns in Infrastruktur (Zelte, Beleuchtung, Grill, …) zu investieren und das Saubratenfest jährlich weiter zu entwickeln. Wir haben eine riesen Freude mit unserem Saubratenfest, dafür tausend Dank!

Weiters WICHTIG:
Das Fest findet bei jeder Witterung statt (Zelte)!

Freier Eintritt!

Wegbeschreibung:
Lustbühelstraße 46, 8042 Graz
Am besten fährt ihr mit der Grazer Linie 60 bis zur Haltestelle Mölkweg und folgt der Beschilderung.

Auf euer kommen freut sich der
Dynamobauzeichensaal

 

FACEBOOK: Saubratenfest

Bockbierfest 2015

Das legendäre DZS – Dynamobauzeichensaal Bockbierfest geht mit seiner neuen Location in die zweite Runde. Auch heuer starten wir wieder um16Uhr mit Dämmershoppen.

WANN: 27.11.2015 ab 16:00 Uhr
WO: Foyer Inffeldgasse 18 – „Energie Zentrum Graz“
EINTRITT: Freiwillige Spende

SPECIALS:
# schnaps.empfang (eh klar)
# DZS.oberkrainer
# professoren.bar
# bockbier.anstich
# bauern.tequila

PROGRAMM:
*******************************************
16:00 Beginn mit Dämmerschoppen

18:00 Feierlicher Bockbieranstich durch einen TU-Promi (wird noch nicht verraten)

18:30 Professoren-Bar!

22:00 DJ.Muffat und the.dirty.schöge sorgen mit handverlesenen Oldies und feinsten Schlagern für ausgelassene Feststimmung und bringen euch durch die Morgenstunden!

*******************************************

Selbstverständlich umfasst unsere Getränkepaletteauch normales Bier, Wein, Longdrinks sowie anti-alkoholische Getränke! Für Hungrige haben wir wieder heiße Würstel und Käsekrainer von der Fleischerei Mosshammer.
Und das alles natürlich zu studentenfreundlichen Preisen!

Der DZS – Dynamobauzeichensaal freut sich auf Euer Kommen und wünscht allen ein fröhliches Bockbierfest 2015.

Facebook

Saubratenfest 2015

Am 30. Mai 2015 ist es endlich wieder soweit, das legendäre Saubratenfest des Dynamobauzeichensaal (DZS) geht in die nächste Runde. Wir haben uns natürlich wieder für euch ins Zeug gelegt und freuen uns auf ein legendäres Fest!

Die Fakten in aller Kürze:
#blasmusik
#steirischer funk’n’roll
#party mit den dj’s
#köstliches spanferkel
#erfrischendes bier vom fass
#freier eintritt
#bei jedem wetter

Programm
************************************************************
14:00 „Love is in the air“ Warm-Up mit dem DZS DJ-Team
16:00 Tischmusik mit Paule und seiner Harmonika
17:00 Gemütlicher Dämmerschoppen mit Gemsli’s DZS-Blasmusik
20:00 Lili Polenta
22:00 „Party all night long“ mit dem DZS DJ-Team

Die Bands
************************************************************
*) Reverend Gemslibock und seine Saubratenfestmusikanten
Schon bei der Besiedlung des großen Walsertales durch die Walliser im 14.Jahrhundert pflegte man zu sagen: „Gemselibock, is hard as a rock!“ Auch dieses Jahr versammelt unser Musikmeister Gemsli wieder Mitglieder + Freunde des DZS zum Dämmerschoppen mit Marsch- und Böhmischer Blasmusik.

*) Lili Polenta
Unser Freund Raimund (aka Ramson) verzaubert das Saubratenfest nun schon das fünfte Jahr in Folge mit Gitarre und seiner engelsgleichen Stimme. Dieses Jahr bringt er seine Band Lili Polenta mit auf den Lustbühel. Wir freuen uns auf Funk’n’Roll aus der Steiermark.
https://www.facebook.com/lilipolenta

*) DZS DJ-Team
Die DZS-Allstars DJ-Muffi und DJ-Sugardöme versorgen euch dieses Jahr mit handverlesener und best-sortierter Musik. Am Nachmittag steht mit Oldies und feinen Schlagern (ganz nach dem Motto „Love is in the air“) die Liebe im Mittelpunkt. Abends wird dann gewohnt mit Hits aus allen Jahrzehnten der Druck erhöht.

Verpflegung
************************************************************
Das Grill-Team rund um Manuel, Johnny und Stefan startet am Samstag bereits in aller Herrgottsfrüh um euch ein köstlich-saftiges Spanferkel (natürlich bio, fairtrade und handgemacht vom Fleischverarbeiter unseres Vertrauens) anbieten zu können. Natürlich gibt es auch weitere Grill-Spezialitäten, Bier, Wein, Schnaps und alkoholfreie Getränke zu studentenfreundlichen Preisen.

Saubratenfest bald UNESCO-Weltkulturerbe?
************************************************************
Bereits seit den 70’er Jahren findet das Saubratenfest regelmäßig am Observatorium Lustbühel statt, früher oder später wird die UNESCO also auf uns aufmerksam werden. Wir möchten dies als Anlass nehmen um uns einmal bei EUCH (den Gästen) zu bedanken. Eure Konsumkraft und eure Spenden ermöglichen uns in Infrastruktur (Zelte, Beleuchtung, Grill, …) zu investieren und das Saubratenfest jährlich weiter zu entwickeln. Wir haben eine riesen Freude mit unserem Saubratenfest, dafür tausend Dank!

Weiters WICHTIG: Das Fest findet bei jeder Witterung statt (Zelte)!

Freier Eintritt!

Wegbeschreibung:
Lustbühelstraße 46, 8042 Graz
Am besten fährt ihr mit der GVB-Linie 60 bis zur Haltestelle Mölkweg und folgt der Beschilderung.

Auf euer kommen freut sich der
Dynamobauzeichensaal

 

FACEBOOK:  Saubratenfest

Bockbierfest 2014

Endlich ist es wieder soweit, das legendäre DZS Bockbierfest ist zurück! Neben dem Umzug in eine neue Location starten wir heuer auch bereits um 16 Uhr.

WANN; 21.11.2014 ab 16:00 Uhr
WO: Foyer Inffeldgasse 18 „Energiezentrum“
EINTRITT: Freiwillige Spende

SPECIALS:
# schnaps.empfang (eh klar)
# professoren.bar
# bockbier.anstich
# frei.bier
# disco

PROGRAMM:
*******************************************
16:00 Beginn: Dämmerschoppen

18:00 Feierlicher Bockbieranstich durch einen TU-Promi (wird noch nicht verraten) und Professoren-Bar! Die ersten 30l Bockbier sind gratis!
Anschließend sorgen DJ.Muffat und DJ.SugarDöme mit handverlesenen Oldies und feinsten Schlagern für ausgelassene Feststimmung!

22:00 Disco im 2nd floor
Ab 22 Uhr wird im Kellergewölbe mit DJ.Hecke der Druck erhöht und die BPM-Zahl gesteigert. Die Kellerbar bringt euch mit klassichen Longdrinks durch die Morgenstunden!
*******************************************

Selbstverständlich umfasst unsere Getränkepalette auch normales Bier, Wein sowie anti-alkoholische Getränke! Für Hungrige haben wir wieder heisse Würstel. Und das alles natürlich zu studentenfreundlichen Preisen!

Der Dynamobauzeichensaal freut sich auf Euer Kommen und wünscht allen ein fröhliches Bockbierfest 2014.

Facebook: https://www.facebook.com/events/1492444537705839/

Saubratenfest 2014

Am 14. Juni 2014 ist es wieder soweit, das legendäre Saubratenfest des DZS geht in die nächste Runde und wir freuen uns, dieses Jahr ein unglaublich gutes Line-Up präsentieren zu dürfen:

Programm
*******************************************************************************
14:00 Warm-Up mit DJ SUGAR DÖME
16:30 Gemütlicher Dämmerschoppen mit der SaubratenFestMusi
18:30 Lili Polenta
19:30 Ramson theRam + Friends
22:00 Party all night long mit DJ MUFFAT

Die Bands
*******************************************************************************
*) DZS-Blasmusik
Bereits letztes Jahr brillierte unsere hauseigene SaubratenFestMusi und auch heuer versammelt unser Musikmeister und Conférencier Philipp wieder Mitglieder + Freunde zum Dämmerschoppen.

*) Lili Polenta
Funk’N Roll aus der Steiermark mit Raimund (Ramson) | https://www.facebook.com/lilipolenta

*) Ramson theRam + Friends
Unser Freund Raimund (Ramson) ist quasi schon ein Urgestein des Saubratenfestes und wir freuen uns, dass er auch dieses Jahr wieder mit dabei sein wird. Er und seine talentierten Musik-Kommilitonen verwöhnen uns wie gewohnt mit best-sortierten und handverlesenen Cover-Songs.

Weitere Infos
*******************************************************************************
Natürlich gibt es auch heuer wieder Spanferkel, Würstl, Bier, Wein und Schankmixgetränke zu studentenfreundlichen Preisen!

WICHTIG: Das Fest findet bei jeder Witterung statt (Zelte)!

Freier Eintritt!

Wegbeschreibung
*******************************************************************************
Lustbühelstraße 46, 8042 Graz Am besten fährt ihr mit der GVB-Linie 60 bis zur Haltestelle Mölkweg und folgt der Beschilderung.

Auf euer kommen freut sich der Dynamobauzeichensaal    

FACEBOOK:  DZS Saubratenfest

Spielregeln Tavli

Das Tavli Spiel im DZS besteht aus drei Einzelpartien, die immer in der gleichen Reihenfolge gespielt werden. Die erste Partie entspricht dabei dem allseits bekannten Backgammon. Deshalb sind im folgenden die allgemeinen Backgammon Regeln angegeben, für die zweite und dritte Partie nur die Abweichungen davon.

Spielregeln Tavli weiterlesen

Feuerzangenbowle Rezept

"Die Feuerzangenbowle"DE 1943Heinz RühmannZutaten, Mengen und Zubereitung.
Wichtig: hochwertige Rohstoffe (kein Glühfix!),
sonst gibts Schädelweh

Zutaten:

  • Qualitäts Rotwein
  • Gewürze (Zimt, Gewürznelke, Vanille)
  • 2 Zuckerhüte
  • Orangensaft
  • Zitrone
  • Rum (60 %), Löffel.

Zuerst werden 1,5 Liter Rotwein in einem Topf unter Zugabe von Orangensaft, ein wenig Zitronensaft und den beigepackten Gewürzen (Zimt, Vanille und Gewürznelken) erwärmt. Anschließend wird der Zuckerhuthalter auf den Topf gelegt und darauf der Zuckerhut gestellt. Mit Hilfe eines Löffels wird Zuckerhut immer wieder mit 60 %-igen Rum übergossen. Dann Zucker anzünden – Licht aus! Der restliche Rum (ca 1/4 Liter) wird langsam löffelweise nachgegossen. Der Zucker karamelisiert und tropft in den Topf.

Voilà

PC Richtlinien

ACCOUNT:

Erstmaliges Einloggen bei den PCs im DZS:
Benutzer: ‚Dein Kurzzeichen‘ zB AB
Kennwort: ‚dzs’+ ‚Dein Kurzzeichen‘ zB dzsab

Bitte nach dem Einloggen sofort das Kennwort ändern (Strg-Alt-Entf => Kennwort ändern), sonst kann jeder mit diesem Account einsteigen.

Das Kennwort ist spätestens nach 220 Tagen zu ändern (immer zuerst einloggen und dann Strg-Alt-Entf => Kennwort ändern, anders geht es nicht). Ab 30 Tagen vor Ablauf des Kennwortes kommt bei jedem Einloggen ein Aufforderung zur Änderung des Kennwortes.

Hat man die Frist zur Kennwortänderung versäumt, wird der Account deaktiviert. Bitte an die Administratoren wenden, diese setzen das Kennwort wieder auf das Standardkennwort zurück (‚dzs’+ ‚Dein Kurzzeichen‘).

Tippt man beim Einloggen das Kennwort fünfmal falsch ein, wird der Account für 30 Minuten deaktiviert, danach kann man es wieder versuchen.

Der Account ist für die gesamte Mitgliedszeit und bis zu 6 Monaten nach Studienende gültig.

SPEICHERPLATZ:

Das Laufwerk H:\ ist der persönliche Bereich des Benutzers am Server, wo nur er Zugriff hat. Jeder Benutzer darf am Server maximal 5000 MB Platz verbrauchen, im Falle eines begründeten Mehrbedarfs (zB Diplomarbeit) können individuelle Absprachen mit den Admins getroffen werden. Die Daten werden gespiegelt, aber nicht gesichert. Jeder Benutzer sollte regelmäßige Backups seines H-Laufwerks machen (am einfachsten per CD-Brenner oder DVD-Brenner an den Arbeitsplatz-PCs). Das Verzeichnis ‚Settings‘ dient zur Speicherung der persönlichen Mail- und Browserprofile => auf keinen Fall löschen!

PROGRAMME:

Alle wichtigen Programme sind auf den PCs installiert (alle PCs sind gleich installiert). Ist irgendein anderes Programm notwendig, bitte an die Admins wenden. Bitte keine Programme selber installieren, dies scheitert meist an den mangelden Benutzerrechten und die Installation bricht mittendrin ab.

FileSharing-Programme (zB edonkey, Kazaa etc.) bitte nicht verwenden, der DZS hat ein reichhaltiges Musik-, Video- und Softwarearchiv.

Rechner sperren am Tag oder über Nacht zu Downloadzwecken ist nicht gestattet!

DRUCKEN:

Ausdruck auf Laserdrucker: EUR 0,05 pro Druck (inkl Papier)
Bitte nicht vergessen die Seitenanzahl in der Druckliste einzutragen.